You are currently viewing Vom Triumph zur Tragödie

Vom Triumph zur Tragödie

Die A6M Zero war der Stolz der Kaiserlichen Japanischen Marine. Sie wurde im Dezember 1941 zum Auslöser der Beteiligung der USA am Zweiten Weltkrieg, ist aber wahrscheinlich für ihre späteren Kamikaze-Missionen am bekanntesten. Mit ihrer herausragenden Manövrierfähigkeit und Reichweite war sie in der ersten Kriegshälfte ein gefürchteter Gegner der Alliierten. Diese realistische Ausführung der Zero von Peter Blackert gesellt sich heute zu unserer Flotte von Flugzeugen.